Telefon (07 11) 70 70 21-0info@hunde-reha-filderstadt.de

  • Home
  • Anwendungsgebiete

Hier auszugsweise einige Anwendungsgebiete

► Skeletterkrankungen

Hüftgelenksdysplasie, Ellbogengelenksdysplasie, OCD, Wirbelsäulenproblematiken wie Spondylose, Spondylarthrose, Keil- bzw. Übergangswirbel, Cauda equina Kompressions-Syndrom, Sesambein-Fraktur, Wachstumstörungen allgemein etc.


► Bänder- und Sehneninstabilitäten

Hüftgelenksdysplasie, Ellbogengelenksdysplasie, OCD, Wirbelsäulenproblematiken wie Spondylose, Spondylarthrose, Keil- bzw. Übergangswirbel, Cauda equina Kompressions-Syndrom, Sesambein-Fraktur, Wachstumstörungen allgemein etc.


► Verschleißerkrankungen

beispielsweise Arthrosen


► Rheumatische Erkrankungen


► Gelenkentzündungen


► Neurologische Erkrankungen

Bandscheibenproblematik, Rückenmarksinfarkt/Einblutungen, degenerative Myelopathie etc.


► Prä- und postoperativ

Fraktur, Bandscheibenvorfall, Wobbler-Syndrom, künstliches Gelenk, Femurkopf-Resektion, Patella-Luxation, Kreuzbandriss, Biceps-Sehnen-Entzündung usw.